Allerheiligen-Spaziergang

In der Feiertagswoche war mein Freund bei mir und meinen Eltern und wir haben die Zeit im Sauerland verbracht. Montag waren wir schwimmen, Dienstag beim Geburtstag meiner Tante und Mittwoch hatten wir uns in den Kopf gesetzt, einen Ausflug nach Winterberg zu machen.

Morgens waren wir dann von der Idee nich mehr so begeistert, da es neblig war und der Himmel bedeckt war, doch als wir in Winterberg ankamen, hatte es sich aufgelockert und der Nebel lag nur noch im Tal.

DSC_0069

Auf der Panorama-Erlebnisbrücke waren wir alle vorher noch nicht gewesen, weshalb wir sie als Ausgangspunkt unserer Tour nahmen.

Der Blick über Winterberg und das ganze Sauerland ist fantastisch. Auch wenn die Sicht an dem Tag nicht perfekt war, konnte man weit über Winterberg hinaus schauen und das Land der tausend Berge bestaunen.

DSC_0074

Erlebnis bot die Brücke auch zu Genüge. Eigentlich wahrscheinlich für Kinder gedacht, die schönen Landschaften nichts abgewinnen können, hat es ziemlich viel Spaß gemacht durch die Kletter- und Geschicklichkeitsparcours zu krabbeln.

Unserem Hund hat das ganze leider weniger gut gefallen, weil man den Wind doch schon arg spüren konnte und er sich in solchen Höhen selten wohlfühlt.

DSC_0072

Nach der Brücke ging es noch auf die Sommerrodelbahn und danach gab es leckere Waffeln im Schneewittchenhaus.

IMG_8685

DSC_0092

Aus dem Rückweg nach Hause machten meine Eltern einen kleinen Roadtrip. Wir fuhren  durch alle möglichen Orte, von denen ich teilweise – trotz Fahrschule in Winterberg – noch nie auch nur gehört hatte und zum Schluss noch zum Friedhof, um eine Kerze anzuzünden.

Als wir wieder zuhause waren, blieb uns gar nicht viel Zeit, denn eine Sache stand noch an: Der BVB in der Champions-League gegen APOEL Nikosia. Ein grottiges Spiel, aber es war schön mal wieder im Stadion zu sein!

Ich melde mich im Laufe der Woche noch einmal mit einer neuen Rezension zu einem Buch, das ich wirklich sehr gerne gelesen habe.

Hier kommt ihr zu meiner letzten Rezension und hier zu meiner ersten Plattenkritik!

Liebe Grüße und eine schöne Novemberwoche

Joanna

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s